Petra Behle in Weiterstadt

Petra Behle auf dem Rosenmontagsball des KV Weiterstadt.

„Darf ich Petra Behle zu mir auf die Bühne bitten“, sagt der Conférencier und ich denke noch so, dass die ja dann wie diese Biathletin heißt – um dann zu kapieren, dass tatsächlich die ehemalige Spitzensportlerin nun auf der Bühne des Weiterstädter Bürgerzentrums steht. Weil der Karnevalverein Weiterstadt sie mit dem Orden Prinz Konfetti ehrt …

Echo online: Petra Behle ist „Prinzessin Konfetti“ in Weiterstadt

Viel fragen musste ich dann nicht, die Ehrung alleine war Meldung genug. Und ich stellte mal wieder fest, dass ich früher so einiges nicht mitbekommen habe. Zum Beispiel, dass Petra Behle etwa ein halbes Jahr jünger ist als ich. Und während ich dachte, damals mit meinem Abi was geschafft zu haben, hat sie 1989 neben dem Abi auch noch an der Biathlon-WM teilgenommen – und gewonnen.

Verdacht auf versuchten Totschlag in Weiterstadt, zweiter Verhandlungstag

Frühling vorm Landgericht, hinten rechts die Justizia.

Im Sommer 2019 hatte ein junger Mann aus Büttelborn einen 37 Jahre alten Weiterstädter mit Messern angegriffen. Er glaubte, dass der Weiterstädter der neue Freund seiner Ex-Freundin ist und konnte das nicht mehr ertragen. Die Freundin hatte unter anderem mit dem Büttelborner Schluss gemacht. Sie schilderte, dass er ihr Vorschriften gemacht und ihr Handy kontrolliert habe (was bei anderen Fällen sich gefährlich für die Frau entwickeln kann. Spiegel: Vom Liebesschwur zum Mord – wie Risikobeziehungen eskalieren)

Echo online: „Der Boden war voller Blut“ (€)

Echo online: 24-jähriger Büttelborner wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Die Straßenbahn nach Weiterstadt und die Politik

Die Darmstädter Straße in Weiterstadt. Passt da eine zweigleisige Straßenbahnlinie rein? Und wenn ja, wieviel wird es kosten?

Vor einigen Jahren gab es schonmal Straßenbahnpläne für Weiterstadt. Mit einer Trasse bei der B42. Ich sagte irgendwann einmal, dass die Straßenbahn eigentlich nur sinnvoll sei, wenn sie durch die Darmstädter Straße geht.Nur wollen das die Weiterstädter, fragte ich mich? Nun ist es soweit, genau so eine Straßenbahntrasse wird nun diskutiert.

Echo online: Uneinigkeit der Fraktionen zu Straßenbahn in Weiterstadt (€)

Warum stürmen die Weiterstädter Narren bloß die Stadtbücherei?

Das Weiterstädter Medienschiff in der Darmstädter Straße ist nicht das Rathaus, wird aber von den Narren gestürmt.

Warum eigentlich stürmen die Weiterstädter Narren nicht das Rathaus sondern die Stadtbücherei? Lassen sich die Narren jedes Jahr von der Stadt reinlegen oder können die sich nicht orientieren? Oder hat die Stadt kein Rathaus? Und warum stürmen die Karnevalsvereine die Bude nicht schon am 11.11. um 11.11 Uhr?

Bis vor einigen Jahren wurde in Weiterstadt tatsächlich noch das Rathaus gestürmt. Allerdings liegt das Rathaus eher abseits im Gewerbegebiet des Stadtteils Riedbahn.

Damit ein paar mehr Leute den Rathaussturm mitbekommen, wurde die Aktion 2012 in die Kernstadt verlegt und das damals neue “Medienschiff” (so heißt das an ein Schiff erinnernde kommunale Gebäude mit Bücherei und Stadtbüro) wurde das symbolische Rathaus. Seitdem tragen die Bürgermeister auch gerne einen Kapitänsmantel, wenn sie ihr Gebäude – natürlich stets erfolglos – verteidigen.

Und das Datum des Sturms orientiert sich an den Terminen für die Karnevalssitzungen. Die beginnen in der Regel am Wochenende nach dem “Medienschiffsturm”. Sie sind sozusagen eine letzte Erinnerung – was auch klappt, wenn man seine Termine nicht schon längerfristig geplant hat.

Echo online: Weiterstädter Narren überwinden Luftschlangen-Abwehr (€)

Bürgermeister ohne Mehrheit

In Wohnprojekt „Seniorenwohnen am Dalles“ – die Gebäude rechts im Bild – hat die Stadt Belegrechte für günstige Wohnungen.

Eine herbe Abstimmungsniederlage erlebte diese Woche Weiterstadts SPD-Bürgermeister. Herb, denn die Abstimmung ging noch nicht einmal knapp aus:

Echo online: Weiterstädter Parlamentarier lehnen Wohnungsankauf ab

Baustelle Bahnhof Weiterstadt

Auf dem Foto ist der Weiterstädter Bahnhof zu sehen und die rot-weißen Absperrungen, die ein Geländer ersetzen.

Immer noch eine Baustelle: Der Weiterstädter Bahnhof mit seinen nun höheren Bahnsteigen.

Der Weiterstädter Bahnhof ist irgendwie noch immer nicht fertig. Eine Gelegenheit mal den Besitzer des Gebäudes zu recherchieren. Denn das ist nicht die Deutsche Bahn.

Echo online: Behindertenbeirat kritisiert nicht vorhandene Barrierefreiheit (€)

Versuchter Totschlag in Weiterstadt

Eine Frau trennt sich im Sommer 2019 von ihrem Freund. Drei Wochen später glaubt der Ex-Freund, ein junger Mann aus Büttelborn, dass sie mit einem Weiterstädter zusammen ist, und fährt mit zwei Messern zu ihm. Einem Kumpel schreibt der Büttelborner eine WhatsApp: „Ich fahre jetzt nach Weiterstadt und bringe den um“.

Echo online: 24-jähriger Büttelborner wegen versuchten Totschlags vor Gericht