Mit “Topaz Sharpen AI” nachgeschärft

Einen unscharfen Schnappschuss vom Comedian Lutz van der Horst hatte ich vor drei Jahren gemacht, als der für den ZDF-Fernsehgarten bei der Gräfenhäuser Hessenwaldschule war. Leider lag der Fokus in dem Moment auf der TV-Kamera und nicht auf Lutz van der Horsts Augen.

Lutz van der Horst vor der Hessenwaldschule.

Jetzt wurde ich, über die Timeline rechts im Blog, wieder an das Bild erinnert und dachte, ich schicke das doch mal durch “Topaz Sharpen AI”, was ich damals nicht hatte. Und die Bildrettung hat tatsächlich funktioniert.

Das Bild mit leichtem Fehlfokus und darunter die Bearbeitung mit “Topaz Sharpen AI”.

Fernsehgarten in der Hessenwaldschule

Lutz van der Horst war für den ZDF-Fernsehgarten in der Hessenwaldschule.

Diese Woche war eine etwas andere Deutschstunde für eine fünfte Klasse der Hessenwaldschule in Gräfenhausen. Für die ZDF-Fernsehgartensendung am kommenden Sonntag (10.9., 12 Uhr) war der Comedian, Autor und heute-show-Außenreporter Lutz van der Horst für eine Doppelstunde Lehrer geworden.
Dabei war auch ein echter Lehrer, der ab und an Tipps gab, wie beispielsweise, dass Lutz van der Horst kein Lehrer-Echo gegen solle. Lehrer-Echo bedeutet, dass die Lehrerin oder der Lehrer das wiederholt, was ein Schüler oder eine Schülerin geantwortet hat. Das Lehrer-Echo sollte man aber vermeiden, unter anderem die Schüler lernen sollen, sich auch gegenseitig zuzuhören.
Echo online: Ein Filmteam mit Lutz van der Horst besucht die Weiterstädter Hessenwaldschule