AWO-Links, 8. KW

21.2.2020:
FNP: Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (CDU) räumt einen kapitalen Fehler in der AWO-Affäre ein

Nordkurier: „Vertuschungskartell“ in Mecklenburg-Vorpommern?

18.2.2020:
FAZ: Sozialdezernentin bestreitet, die Öffentlichkeit hinsichtlich der Arbeiterwohlfahrt getäuscht zu haben

17.2.2020:
BR: Auftragsvergabe der Arbeiterwohlfahrt in Kulmbach

HR: AWO-Affäre hätte sehr wahrscheinlich viel früher aufgedeckt werden können – Kommentar: Dezernentin vermag AWO-Affäre kaum noch aufzuklären

Journal Frankfurt: „Das Opfer einer kleinen, raffgierigen und gewissenlosen Clique“

AWO-Links, 7. KW

15.2.2020:
Echo online: Awo Groß-Umstadt beklagt Image-Schaden

Thüringer Allgemeine: Thüringer Awo-Spitze will Managergehälter nicht offenlegen

14.2.2020:
AWO-Frankfurt versucht Neuanfang

13.2.2020:
FAZ: „Im Übrigen finde ich es unmöglich, dass bis heute aus den Reihen der Awo-Führungsriege keine Fehler eingeräumt wurden“

12.2.2020:
HR Fernsehen: Wohlfahrt im Jaguar: der AWO-SkandalAWO-Skandal – Der Talk

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

Awo-Links, 6. KW

6.2.2020:
Echo online: Sicherheitsfirma der Awo meldet Insolvenz an (€) – Awo-Bezirksvorstand Hessen-Süd beruft Geschäftsführer ab

Nordkurier: Ex-Awo-Manager in Mecklenburg-Vorpommern wegen schwerer Untreue angeklagt

FNP: Zweifel an Geschichte von Kita „Dostluk“

5.2.2020:
FR: „Bei der Größe des Wiesbadener Kreisverbands ist ein Geschäftsführer ausreichend“

4.2.2020:
Nordkurier: Vertrauliche Infos an Awo durchgereicht

Wiesbadener Kurier: Bildungsdezernentin lässt Awo-Kindertagesstätten prüfen

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

AWO-Links, 5. KW

3.2.2020:
FR: Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld holt Wirtschaftsprüfer

1.2.2020:
Spiegel: Teure Dienstwohnungen, exorbitante Gehälter für Führungskräfte, Vetternwirtschaft (€)

31.1.2020:
FAZ: Dezernentin widerspricht Awo-Darstellung zur Kita Dostluk

30.1.2020:
HR: Feldmann bestreitet "Maulkorb-Order"

HR: Debatte zur Arbeiterwohlfahrt im hessischen Landtag

Wiesbadener Kurier: Awo Wiesbaden: OB verspricht „vollumfängliche Klärung“ (€)

HR: AWO-Frankfurt: Maklergeschäft mit Flüchtlingsunterkunft

FAZ: Was wusste Wiesbadens Sozialdezernent?

Thüringische Landeszeitung: Grüne fordern wegen Awo eine Zuwendungsdatenbank

29.1.2020:
Thüringische Landeszeitung: Verflechtungen von Aufsicht und Führung bei der Awo Thüringen und ihrer Tochter AJS

28.1.2020:
FR: Frankfurter Revisionsamt kritisiert AWO

Echo online: Trotz seines Rücktritts hatte Ex-Awo-Chef noch einen Vertrag

27.1.2020:
HR: AWO Frankfurt feuert Ex-Geschäftsführer

Echo online: Darmstadts Grüne stellen Kleine Anfrage zur Awo

FNP: Finanzamt prüft Gemeinnützigkeit

Nordkurier: Awo Rostock feuert Abteilungsleiterin

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

AWO-Links, 4. KW

25.1.2020:
Wiesbadener Kurier: Analyse zweier Korruptionsfälle (€)

24.1.2020:
Thüriger Allgemeine: Erste Konsequenz aus den Vorwürfen gegen die Thüringer Awo und ihre Tochter AJS

Wiesbadener Kurier: Die Basis der Wiesbadener Awo setzt auf Selbstreinigung während die FDP „mafiöse Strukturen“ sieht (€)

HR: Landtagspräsidium entlastet Grünen-Politiker

Wirtschaftswoche: Awo-Bundesvorsitzender will künftig Gehälter offenlegen

sueddeutsche.de: Solidarität nach Art des Hauses

23.1.2020:
FAZ: Der Schaden, der durch den Awo-Finanzskandal der Stadt Frankfurt entstanden ist, könnte auch noch andere Geschäftsfelder betreffen

Wiesbadener Kurier: Awo Wiesbaden: Die Pläne der neuen Vorsitzenden

22.1.2020:
Wiesbadener Kurier: Hessenauer und Betz wollen Wiesbadener Awo neu aufbauen

HR: Drei Geschwister, drei Karrieren

Lauterbacher Anzeiger: Acht Austritte nach AWO-Skandal (€)

Main-Spitze: „Task Force“ bei Awo Hessen-Süd vergrößert

Nordkurier: AWO-Untersuchungsausschuss in Mecklenburg-Vorpommern

21.1.2020:
Echo online: Awo Wiesbaden: Aufräumarbeiten hinter verschlossenen Türen (€)

20.1.2020:
Thüringische Landeszeitung: Skandal um hohe Gehälter – Ignoriert die AWO ihre eigenen Regeln?

NDR: Ex-AWO-Funktionär im Kreisverband Müritz verteidigt sechsstelliges Gehalt (7.7.2019: Ex-AWO-Manager muss Schadenersatz in Höhe von 390.000 Euro zahlen 2.10.2019: Ex-AWO-Chef empört Ausschuss des Landtags vom Mecklenburg-Vorpommern 21.10.2019: Hohe Gehälter in der AWO-Müritz Einzelfall)

Wiesbadener Kurier: AWO Wiesbaden setzt Kreiskonferenz zu Ausweg aus Krise an

FR: „Transparente Strukturenbei der AWO schaffen“

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

AWO-Links, 3. KW

19.1.2020:
Wiesbadener Kurier: Awo-Mitarbeiter berichten: Wer „stört“, fliegt

17.1.2020:
HR: Generalvollmacht zum Geldausgeben?

Allgemeine Zeitung:: Volles Vertrauen in Mainzer AWO (€)

Gießener Anzeiger: Wirtschaftsprüfer bestätigen Awo Hessen Süd Es gab keine "illegalen Insichgeschäfte"

16.1.2020:

HR: Der AWO-Komplex – eine Übersicht

Deutschlandfunk: AWO-Skandal belastet Hessens SPD

Wiesbadener Kurier: AWO-Bundesvorstand prüft Wiesbadener Akten (€)

15.1.2020
FAZ: In der Frankfurter Awo-Affäre ist FDP-Politiker Yanki Pürsün zum wichtigsten politischen Ermittler geworden

Gießener Allgemeine: Gießener AWO-Chef: "Missstände hier unvorstellbar"

14.1.2020
Echo online: Ermittler durchsuchen Räume von Awo-Funktionären

FAZ: Razzia bei der Awo : Warum erst jetzt?

13.1.2020
Echo online: Staatsanwaltschaft überprüft den Verkauf von Pflegeheimen in Bruchköbel und Langgöns

FNP: Frankfurter Sozialdezernentin über die Awo-Affäre

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

AWO-Links, 1. und 2. Kalenderwoche

FNP: OB-Gattin will Geld zurückzahlen

Wiesbadener Kurier: Wiesbadener Ortsvereine der Arbeiterwohlfahrt hoffen auf einen Neuanfang

HR: Gemeinnützigkeit des AWO-Sicherheitsdienstes

Journal Frankfurt: Sprechverbot aus dem Römer?

NZZ: Exorbitante Gehälter und Pauschalen für Luxusdienstwagen zerlegen zwei Kreisverbände des Wohlfahrtsverbandes AWO

Echo online: Ehrung für Mühltaler AWO-Chef

Veröffentlicht unter Links | Verschlagwortet mit

Kita-Träger suchen Personal mit Dienstwagenoption? Die Frankfurter AWO in der Presse


Kommunen und freie Träger versuchen ja mit diversen – für sie preiswerten – Gooddies (und sei es der Standort oder ein neues Konzept) Mitarbeiterinnen für ihre Kitas und Krippen zu finden. Aber dass die Leiterin einer dreigruppigen Kita einen Dienstwagen bekommen könnte, habe ich noch nie gehört und wird auch für viele Träger schwer zu toppen sein.

Wenn ich aber jetzt so auf meine Linksammlung gucke, die eigentlich keine werden sollte, dann bekomme ich den Eindruck, dass es bei der Frankfurter AWO und den dort gut versorgten Genossen so ist wie im Supermarkt, in dem man eine niedliche Maus quer über den Gang huschen sieht.

Wenn man nämlich dort eine Maus sieht, dann heißt das nur, dass das schon so viele Mäuse sind, dass die sich nicht mehr verstecken können.

1.12.2019:
Wiesbadener Kurier: “Kennen eine solche Praxis nicht” – Awo-Bundesvorsitzender im Interview (€)

30.11.2019:
ntv: CDU-Dezernentin friert Awo-Zuschüsse ein

29.11.2019
HR: AWO-Bundesverband fordert Konsequenzen in Frankfurt

FAZ: Ehrenamtliche Awo-Mitarbeiter – Zorn an der Basis

28.11.2019:
HR: Mit 450 PS unterwegs für die Gemeinnützigkeit

FAZ: Rechnung an Frau Feldmann folgt

FR: „Es wird bewusst Stimmung gemacht“

FR: Enge Verflechtungen bei der AWO in Frankfurt und Wiesbaden

27.11.2019:
Echo online: Feldmann- Habe keinen Einfluss auf Gehalt meiner Frau
Frankfurter Neue Presse: War die Frau von OB Feldmann nur drei Monate Kita-Leiterin?

26.11.2019
HR: Wie SPD-Jungpolitiker bei der AWO Spitzengehälter erhalten

25.11.2019
FAZ: Es stellen sich weitere Fragen zu Myrella Dorns Posten bei der AWO

AWO Frankfurt: Präsidium beschließt Transparenzoffensive

22.11.2019:
AWO-Bundesverband: Aufgrund der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen wurde die Weiterleitung von öffentlichen Zuwendungsmitteln vorsorglich sofort zurückgehalten, ohne dass dies als Vorverurteilung zu verstehen ist. (PDF)

21.11.2019
Echo online: AWO Frankfurt zahlt OB-Gattin höchste Gehaltsstufe
HR: Ehefrau des Frankfurter OB erhält höheres Gehalt als üblich
HR: AWO erklärt, Opposition verlangt Antworten, Feldmann schweigt

14.11.2019:
HR: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Frankfurter AWO

24.8.2019:
FNP: Der Awo-Komplex – Ein Geflecht aus undurchsichtigen Geschäften

16.6.2019:
FNP: Gab es das Sportprogramm für das die AWO von der Stadt Geld bekommen hat?

6.5.2016:
ZDF: Die deutsch-türkische Kita

15.9.2015:
60 Deutsch-türkische Kinder vom Krabbel- bis zum Vorschulalter sollen zweisprachig betreut, erzogen und unterrichtet werden – Das war also – grob überschlagen – eine dreigruppige Kita.

Nachtrag, 29.11.2019: Eigentlich ging ich vor einer Woche bei dem etwas launigen Blogeintrag davon aus, dass sich das schnell klärt, aber seitdem kommt ja gefühlt jeden Tag was, so dass das hier eine Art Zusammenfassung wird. Der Dienstwagen ist ja nicht das einzige bei der Frankfurter AWO, wie sich herausstellt. Ich denke da jetzt auch eher daran, wie sich das auf die vielen ehrenamtlich Aktiven und deren Engagement auswirkt. Denen erweist die Sache doch einen Bärendienst.

Nachtrag II, 29.11.2019: Das Ganze ist ja keine plötzliche AWO-Affäre, die nun hochkommt. Die Frankfurter AWO ist schon länger Thema in Frankfurter Zeitungen. Nur war das bislang lokal und bekam erst mit dem Dienstwagen für Zübeyde Feldmann – sie ist seit April 2016 mit Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann verheiratet – die nötige Fallhöhe für überegionale Aufmerksamkeit.