26.2.1914 – Titanic Teil 3 kommt

Das Titanic-Schwesterschiff “Britannic” läuft in Belfast vom Stapel. Auf Kiel gelegt war der Dampfer schon 1911, da war die  “Titanic” noch gar nicht gesunken. Insgesamt waren es drei Schiffe, die zur sogenannten “Olympic”-Klasse gehörten, eben “Olympic“, “Titanic” und “Britannic”. Genaugenommen müsste die Überschrift also “Titanic Teil 2” oder “Olympic Teil 3” lauten.

Die “Titanic” sank 1912, die “Britannic” wird 1916 auf eine deutsche Mine in der Ägäis laufen und die “Olympic” 1935 abgewrackt werden.

Die Stewardess Violet Jessop (1887-1971) arbeitete übrigens auf allen drei Schiffen.

Und da es gerade um die “Titanic” geht, sollte der Roman “Futility” von 1898 noch erwähnt werden, da in dem Buch ein Passagierschiff namens “Titan” vorkommt, das gegen einen Eisberg fährt und sinkt. Und es gibt noch mehr Parallelen. Das Buch gibt es online kostenlos bei ebooks.gutenberg.us (Allerdings lässt mich die Wikipedia-Inhaltszusammenfassung auf eine krude Handlung schließen.)