12. Dezember 1985: Joschka Fischer wird Umweltminister

Heute ist der 25. Jahrestag der “Turnschuhminister”vereidigung Joschka Fischers.

Die Turnschuhe, die Fischer bei der Vereidigung trug, hatte er extra vorher gekauft, um das Klischee zu bedienen. Er hatte sicherheitshalber auch die Eidesformel auswendig gelernt, falls Ministerpräsident Holger Börner (SPD) ihn hätte auflaufen lassen wollen. Börner war nämlich der, der nie eine Koalition mit den Grünen wollte und sogar ausgeschlossen hatte, dass er mit denen zusammen auf einer Fotomontage zu sehen sein wird.

Die Schuhe stehen inzwischen im Offenbacher Leder- und Schuhmuseum.