ZDF-Dokumentation zur Marneschlacht 1914

Im ZDF lief 1977 eine Dokumentation zur Marne-Schlacht. Die Sendung wurde im Januar auf Phoenix wiederholt. Der Reiz war, dass “ Generale – Anatomie der Marneschlacht“die Schlacht ohne Geballer als Kammerspiel zwischen den Generälen auf deutscher Seit darstellte.

Inzwischen stehen die beiden Teile (1, 2), von Sebastian Haffner moderiert, auf YouTube

Allerdings berichten “Spiegel” und “Zeit” in ihren Rezensionen, trotz der Behauptung Haffners, dass das gezeigte alles belegt sei, dass Fehler und frei erfundene Szenen drin seien. Schade, so gibt es nur einen Eindruck wieder, wie das damals so lief.