Umzugsfieber, WTF?

Auffällig, eigentlich heißt es Darmstadts Einwohnerzahl wachse, aber Willi, Kristof und Micha ziehen weg. Aber eigentlich ist das normal, es ist schließlich Kerbezeit, da gehören Umzüge ja dazu.

Nebenbei: Ich suche eine Wohnung zwischen 40 und 45 Quadratmetern, in Darmstadt (Martinsviertel, Johannesviertel, Innenstadt, Waldkolonie, Pallaswiesen- oder Mornewegviertel), auf jeden Fall mit einer separaten Küche. Und bitte nicht von jetzt auf gleich, ich brauche Vorlauf und mehr als einen Monat möchte ich auch keine zwei Mieten zahlen.