Business Angels, 50 zu 1

Unternehmensgründer haben in der Regel eine Idee, aber kein Kapital. Geld haben wiederum Business Angel. Wie mir einer auf einem Gründertreffen erzählte, liegen die von ihm in “vielversprechende” Gründer investierten Beträge zwischen 25.000 Euro und 50.000 Euro. “Vielversprechend” bedeute für ihn, dass ein interessantes Produkt, Qualifikation und Persönlichkeit zusammenkommen,

Bis sich ein Gründer und ein Partner finden, kann es dauern, meinte er. Aus rund 50 längeren Gesprächen mit Unternehmen, ergäben sich ein bis zwei Beteiligungen, berichtete er aus seiner Praxis. Die aktuelle Wirtschaftskrise spüre man auch, die Gründeranzahl sei nahezu konstant aber es gebe weniger Business Angels.